Aktuelles:

Ausschreibung der RSS-Reisestipendien für 2023

Die Reinhard-Süring-Stiftung (RSS) möchte auch 2023 Forschungsarbeiten des wissenschaftlichen Nachwuchses durch die Vergabe von bis zu drei Reisestipendien in Höhe von 750 € unterstützen. Ein Reisestipendium kann beantragt werden für die Teilnahme an einer wissenschaftlichen Fachtagung oder Fortbildungsveranstaltung (z.B. Sommerschule) im In- oder Ausland, die Unterstützung eines Studien- oder Arbeitsaufenthaltes an einer wissenschaftlichen Forschungseinrichtung oder die Teilnahme an einem Feldexperiment / einer Messkampagne zur Gewinnung meteorologischer Daten. Bewerbungen werden bis zum 10.3.2023 erbeten, Details sind der Ausschreibung zu entnehmen

Download
Ausschreibungstext Download
Call_RSS_Reisestipendium2023.pdf
Adobe Acrobat Dokument 65.9 KB

Berichte zu den RSS-Reisestipendien 2022

Die Reinhard-Süring Stiftung (RSS) hatte in diesem Jahr erstmals drei Reise-Stipendien in Höhe von jeweils 750 € vergeben. Sie ermöglichten dem wissenschaftlichen Nachwuchs Studienaufenthalte an Partnerinstituten im Ausland bzw. die Teilnahme an einer Sommerschule im Rahmen des jeweiligen Promotionsvorhabens. Die Reisen führten nach England, in die USA bzw. in die Schweiz. Lesen Sie hier die Kurzberichte der Stipendienempfänger.

  • Bericht von Theresa Kiszler (Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn)
  • Bericht von Florian Ruff (Freie Universität Berlin)
  • Bericht von Laura Stecher (DLR Oberpfaffenhofen)
Download
Forschungsaufenthalt in Boulder Download
Reisebericht_RSS_Kiszler.pdf
Adobe Acrobat Dokument 283.5 KB
Download
20th Swiss Climate Summer School Download
Reisebericht_RSS_Ruff.pdf
Adobe Acrobat Dokument 403.9 KB
Download
Forschungsaufenthalt an der Universität Reading (UK) Download
Reisebericht_RSS_Stecher.pdf
Adobe Acrobat Dokument 463.4 KB

Forschungs-Preis der Reinhard-Süring-Stiftung 2022

Die Empfänger des RSS-Forschungspreises 2022 M. Mauz (links) und T. Wetz (rechts), zusammen mit F. Beyrich, Vorsitzender des Vorstandes der RSS (Mitte) - Bildrechte: DMG e.V.


Zweck

 

Die Reinhard-Süring-Stiftung fördert die Wissenschaft und Forschung auf dem Gebiet der Meteorologie; sie ist eine der Deutschen Meteorologischen Gesellschaft nahe Stiftung.

Es soll schwerpunktmäßig die umweltrelevante Weiterbildung junger Wissenschaftler* gefördert werden (siehe Fördermaßnahmen).

Diese Stiftung verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke.

 

Diese gemeinnützige Stiftung des Bürgerlichen Rechts mit Sitz in Potsdam wurde am 5.12.2005 vom Innenministerium des Landes Brandenburg in das Stiftungsverzeichnis des Landes unter dem Aktenzeichen III/7-71-116 eingetragen.