Aktuelles:

Ausschreibung für den Forschungs-Preis der Reinhard-Süring-Stiftung 2022

Die Reinhard-Süring-Stiftung (RSS) verleiht auf der D-A-CH Meteorologie-Tagung 2022 in Leipzig zum zweiten Mal ihren Forschungspreis. Damit sollen Wissenschaftler/Wissenschaftlerinnen für eine hervorragende Arbeit auf einem Teilgebiet der Meteorologie ausgezeichnet werden. Satzungsgemäß fördert die RSS insbesondere wissenschaftliche Arbeiten auf dem Gebiet der Gewinnung meteorologischer und klimatologischer Daten.

Der Preis im Jahr 2022 soll für eine Arbeit aus dem Themenbereich 

„Entwicklung und Charakterisierung neuer Messverfahren oder Messstrategien“

vergeben werden.

Hier geht es zur Ausschreibung


Zweck

 

Die Reinhard-Süring-Stiftung fördert die Wissenschaft und Forschung auf dem Gebiet der Meteorologie; sie ist eine der Deutschen Meteorologischen Gesellschaft nahe Stiftung.

Es soll schwerpunktmäßig die umweltrelevante Weiterbildung junger Wissenschaftler* gefördert werden (siehe Fördermaßnahmen).

Diese Stiftung verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke.

 

Diese gemeinnützige Stiftung des Bürgerlichen Rechts mit Sitz in Potsdam wurde am 5.12.2005 vom Innenministerium des Landes Brandenburg in das Stiftungsverzeichnis des Landes unter dem Aktenzeichen III/7-71-116 eingetragen.